Eine kostbare Gelegenheit: Pundarika Seminare im Mai 2015

S.E. der 9. Khamtrül Rinpoche und die beiden Yogis Tokden Achö und Tokden Tutob Nyima, welche die meiste Zeit ihres Lebens in Klausur verbrachten, besuchen zum ersten Mal den Westen. Wir freuen uns ausserordentlich, von ihnen Belehrungen zu erhalten und mit ihnen zu praktizieren.

Tsoknyi Rinpoche wird im ersten Seminar über das offene Herz und den offenen Geist im Dzogchen lehren und danach zusammen mit Khamtrül Rinpoche und Tokden Achö ein Mahamudra-Retreat anbieten.

Weitere Information und Anmeldung   Biographien    die Europa-Tour verfolgen

1000 Gebetsmühlen für Tsoknyi Gechak Ling, Nepal

 

 

Nehmen Sie Einblick und werden Sie Teil des internationalen Mandalas:
Broschüre zum Projekt hier

 

 

 

 

 Video dazu: Prayers in motion (ca. 15 min.) Wir wünschen viel Freude daran!

Dreamlike Journey

Das magische Reisejournal zur Pilgerreise 2011 mit Tsoknyi Rinpoche ist nun auf youtube ersichtlich (1:18:00). Nepal, Indien, Buthan. Regie: Sofia Abboud. Der Film enthält auch Belehrungen von Rinpoche.

Die Shedra ist eingeweiht!

Am 18. November konnte die Shedra in Rinpoches Nonnenkloster in Nepal eingeweiht und alle positive Kraft zu deren Entstehung gewidmet werden. Ein inniger Dank für alle guten Wünsche und für alle Spenden, die dieses Zuhause und diesen Studienort der Nonnen ermöglichen. Wir wünschen viel Freude an der Fotogalerie

.

Fotos und News aus Nepal

Tsoknyi Rinpoche und die Nonnen danken von Herzen für eure Grosszügigkeit. Alle Betten und Einrichtungen der Schlafräume für die Nonnen in der Shedra sind durch Spenden aus dem deutschsprachigen Raum gesichert!

Siehe Fotogalerie der Nonnen in und auf dem Dach der Shedra.

Die von Rinpoche ins Leben gerufene Tsoknyi Gechak School hat nun eine eigene Facebook Seite: Tsoknyi Gechak School

Bitte weiterlesen

Die Lebensumstände wertschätzen (Teil 2)

Teil 2 des Artikels in Ethik-heute zur Belehrung von Tsoknyi Rinpoche im April 2014

Teil1

Interview mit Tsoknyi Rinpoche

Nonnen und Yoginis in Nangchen. Ein umfangreicher Farbbericht in der neuesten Ausgabe von Buddhismus aktuell. An ausgewählten Kiosken erhältlich und fast überall im Bahnhofsbuchhandel. Ebenso über DBU-Geschäftsstelle, Tel. 089-452 06 93-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen über Rinpoches internationale Aktivitäten, siehe tsoknyirinpoche.org/news.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok