Neues aus Tsoknyi Gechak Ling, Nepal

Wunderbar, die Ausbildung der Basisstufe (1.-5. Klasse) der Tsoknyi Gechak Ling Schule in Nepal ist neu staatlich anerkannt. Damit ist die säkulare Schulbildung der jungen Nonnen gleich wie die in einer staatlichen Grundschule in Nepal. Die Tsoknyi Gechak Ling Schule ermöglicht somit insbesondere jungen Nonnen aus ruralen Bergregionen eine anerkannte solide Grundschulausbildung.

Wir freuen uns mit Rinpoche und den Nonnen über die Entwicklungen im Nonnenkloster. Hier ein neues Video aus Nepal mit Impressionen, wie beispielsweise von der Einweihungszeremonie der ersten fertiggestellten Räume der Pema Chödron Drubde auf dem Gelände des Tsoknyi Gechak Ling Klosters.